Studio - klein aber fein ;-)

Das Studio besteht aus einem Regieraum und einem Aufnahmeraum. Im Regieraum befindet sich die Technik (Interfaces, Mischpulte, Computertechnik, Verstärker, Wiedergabegeräte). Von hier aus wird die Aufnahme koordiniert und das aufgenommene Material über Monitore (Lautsprecher) abgehört. Anschließend erfolgt das Schneiden, Abmischen (Mixing) und das Mastering. Der Raum besitzt eine dezente Akustik, die durch entsprechende Ausstattung und Gestaltung erreicht wird.

Der Aufnahmeraum ist für das Recording von Gesang, Sprache und Musikinstrumenten vorgesehen und durch ein großes Fenster vom Regieraum getrennt. Hier erfolgt die Abnahme des Audiomaterials durch Mikrofone. Die Akustik ist eher trocken, damit der Raumklang elektronisch nachbearbeitet und variiert werden kann.

Die Bearbeitung des Audiomaterials erfolgt vollständig mit Computertechnik und spezieller Software (Digitalmastering), wobei es auch hier auf Know-how, Feingefühl, ein sehr feines Gehör und den Blick für das Gesamtwerk ankommt. Letztendlich entscheidet ihr über das Ergebnis.

 

Mixing und Mastering von Bandaufnahmen

Ihr habt eure Songs bereits in eurem Probenraum aufgenommen und möchtet die einzelnen Tonspuren zu einem ausgewogenen Gesamtbild zusammenfügen. Das ist manchmal gar nicht so einfach, die richtige Positionierung, Lautstärke und Balance der Instrumente und Stimmen festzulegen. Mit dem Einsatz von Soundeffekten und Equalizer können die einzelnen Tonspuren charakterisiert werden, Kompression und Hall fügen den Song zu einer Einheit zusammen. Eine einzige Stereospur geht dann in den Masteringprozess, bei dem es auf die Verbesserung der Klangqualität ankommt und dass sich der Song auf möglichst vielen Endgeräten wie Radio, MP3-Player oder über Kopfhörer gleich gut anhört. Es werden z. B. Equalizer, Filter und Kompressoren eingesetzt sowie Frequenzgang, Stereobild und die Monokompatibilität eingestellt. Auch das Entrauschen oder das Entfernen von Artefakten gehört dazu, so dass ein ausgewogenes harmonisches Klangbild mit der von euch gewünschten Charakteristik entsteht. Sind alle Songs final bearbeitet, werden Titelreihenfolge, Pausen, Trackindizes festgelegt und Titel- oder CD-Texte sowie die ISR-Codes eingegeben. Ihr erhaltet eine Premaster-CD im Red-Book Standard.

An dieser Stelle distanzieren wir uns ausdrücklich von dem derzeit in der Musikindustrie herrschenden Loudness war (Lautheitskrieg). Durch eine unangemessene Reduzierung des Dynamikumfanges des Audiomaterials können Verzerrungen und Clipping (Übersteuerungen) entstehen, die subtilen Besonderheiten der einzelnen Instrumente und Stimmen im Klangbild verloren gehen und eine Überreizung des Hörsinnes eintreten.

 

Nimm deinen Song auf und fühle dich wie ein Star

Für die meisten Menschen ist es sehr spannend, ungewohnt und überraschend, sich das erste Mal selbst auf einer Aufnahme zu hören. Du singst deinen Lieblingssong, sprichst ein selbst geschriebenes Gedicht oder spielst dein Instrument ein - und fühlst dich plötzlich wie ein Star! Hier hast du die Möglichkeit, dich auszuprobieren und deine ganz persönliche Aufnahme mit nach Hause zu nehmen - vielleicht auch als ein besonderes Geschenk für einen besonderen  Anlass.


 

 


Leistungen:

- Mixing, Mastering von Bandaufnahmen

- Gesangsaufnahmen (selbst geschriebene Songs, Gesang zu Playbacks...)

- Sprachaufnahmen (Gedichte, Erzählungen, Werbespots...)

- Instrumentalaufnahmen

      

 

Unter FAQ haben wir weitere Informationen zusammengestellt. Du möchtest noch mehr erfahren oder hast noch Fragen? Dann rufe uns an oder sende eine E-Mail (siehe Kontakt).

uViuK Sound  |  | info@uviuk-sound.de | +49 170 830 69 67